Marathontauben

Richardo van Aalst

gallery/logoduiven richardo

Willkommen auf meiner Website.


Ich bin Richardo van Aalst aus Ulft im Achterhoek in Gelderland. Ich habe seit über 35 Jahren Brieftauben, deshalb spiele ich seit vielen Jahren mit und nicht ganz ohne Erfolg. In den ersten Jahren spielte ich mit meinem Vater unter der Kombination J.v.aalst & Zn auf Flügen von 100 bis 900 km. 1989 baute ich in Etten ein Haus mit Taubenschlag und wurde dort Mitglied von P.v. Nobile In den ersten Jahren habe ich hier auch auf Flügen von 100 bis 900 km gespielt. Es stellte sich jedoch bald heraus, dass ich die Marathonflüge bevorzugt habe. Zu dieser Zeit war ich auf diesen Flügen total verwitwet und habe sowohl auf nationaler als auch auf nationaler Ebene gute Ergebnisse erzielt. 2005 bin ich wieder nach Ulft gezogen. Hier wurde wieder ein neuer Taubenschlag von rund 14 Metern gebaut, und 2006 wurden wieder 100 Jungtauben gestartet. Diese Jungtiere wurden von meinen Züchtern und den besten Leistungstauben gezüchtet, die ich in Etten hatte. 2008 war der erste Erfolg erneut auf den Nachtflügen. Ich musste nach dem richtigen System suchen, weil ich nur das Nestspiel spielen wollte. Dies, weil ich nicht genug Zeit für die totale Witwenzeit hatte und Sie jederzeit Nesttauben trainieren können. Meine alte Taubenreihe von Jan Aarden, v. Wanroy, Jac v / d Wegen, Jan Thelen und Bruggeman ist in meinem Dachboden. Später mit folgenden Zeilen erweitert. Die Arten von H. te Molder, Beens, Jellema, Zwiers und der Gebr. Limburg Es gibt auch Tauben von den Spitzenkennern Hans Radstaak, Bart v / d Bovenkamp und Wim Gielen. Damit versuchen wir, noch bessere Brieftauben zu züchten. Und hoffe auf ein paar Top-Tauben und Top 10 Klassifikationen von N.P.O und vielleicht National.

12e Nationaal St. Vincent 2016 ( M12-1324001 )
12e Nationaal St. Vincent 2016 ( M12-1324001 )